Samstag, 10. März 2012

L’Occitane Creme Mains Hand Cream

Guten Morgen aus Berlin. :-)

Da es im Januar 2012 eine L’Occitane Facebook Aktion gab, bei der jeder Fan eine kostenlose L’Occitane Karite Handcreme erhalten sollte, wenn eine bestimmte Fan-Anzahl erreicht werden würde, bin ich gern Fan der L’Occitane Facebook Seite geworden. Und ich habe mich dann riesig gefreut, als ich eine Mail von L’Occitane bekam, dass ich mir eine Handcreme mit einem Inhalt von 30 ml in einem L’Occitane Shop in meiner Nähe abholen könne. Da ich schon so viel begeisterte Berichte über diese Handcreme gelesen hatte, war ich schon ganz neugierig darauf, sie auch selbst einmal testen zu können. 


Die L’Occitane Karite Handcreme für trockene Haut soll die Hände vor dem Austrocknen bewahren und bereits ausgetrockneter Haut helfen, sich wieder zu erholen. Die L’Occitane Handcreme beinhaltet 20 % Karité-Butter, die mit Honig und Mandelextrakt vermischt werden. Zusätzlich wurden nach Angaben des Herstellers feine Aromen von Jasmin und Ylang-Ylang Essenzen hinzugefügt.

Mit einem Inhalt von 30 ml kostet die Handcreme 7 Euro. Es gibt sie aber auch in einer Packungsgröße von 150 ml. Dann beträgt der Preis dafür ca 20 Euro.



Die recht ungewöhnliche an Ölfarben-Tuben erinnernde Verpackung gefiel mir schon mal recht gut. Nach dem Öffnen war ich allerdings erst einmal überrascht, wie fest die Creme ist. Man muß ganz schön “auf die Tube drücken”, um etwas von der Creme auf dem Handrücken verteilen zu können.
Das Verteilen selbst war ganz einfach, und es fühlte sich, als ob die Creme auf der Haut schmelzen würde. Für einige Minuten nach dem Eincremen blieb auf meiner Haut dann ein sich etwas wachsartig anfühlender Film, der dann aber komplett verschwand. Was blieb, war ein schön gepflegtes Gefühl von weichen, zarten Händen.

Ein sehr schöner Nebeneffekt ist auch der sehr angenehme Duft der Creme. Frisch aufgetragen riecht es sehr intensiv. Der Geruch verfliegt aber recht schnell und es bleibt ein eher neutraler Creme-Geruch.

Mein Fazit
Ich liebe diese Handcreme. Bei diesem schönen Hautgefühl und dem tollen Duft, lohnt es sich, etwas tiefer in die Tasche zu greifen.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen